DE EN ES

100 Obstbäume für den Standort Soltau

Schnellecke übernimmt Verantwortung und unterstützt den Umweltschutz.

Gemeinsam mit dem Betriebsrat und Mitarbeitern hat die Führungsebene des CKD-Standortes Soltau 100 Obstbäume auf dem Betriebsgelände gepflanzt - Umwelt und Kollegen sollen zukünftig von dem Projekt profitieren: das Gelände wird aufgewertet und das Obst steht allen Kollegen kostenfrei zur Verfügung.

Die Bäume werden mit gespeichertem Regenwasser bewässert. Durch diese Maßnahme möchten wir einen Beitrag zur Senkung des Co²-Haushaltes leisten. Im Frühjahr können die Bäume bei voller Blüte von Insekten angeflogen werden. Sobald sie Früchte (Apfel, Birne, Kirsche & Pflaume) tragen, dürfen diese von den Mitarbeitern gepflückt werden.

Um den Umweltschutz weiter zu fördern, haben wir den ortsansässigen Imkern die Möglichkeit gegeben, ihre Bienenvölker bei uns aufzustellen.