DE EN ES

And the winner is... Schnellecke-Azubis holen sich den goldenen IHK Oscar

Unsere Azubis haben den 1. Platz des IHK Videofilmwettbewerbes der IHK gewonnen und sich somit gegen 20 weitere Filmeinreichungen durchgesetzt.

Unsere Auszubildenden haben in diesem Jahr den 1. Platz des IHK Videofilmwettbewerbes der IHK Lüneburg - Wolfsburg gewonnen. Das Azubi-Team nahm glücklich und erfreut den Award und das Preisgeld von € 500,00 in Empfang. Die Preisverleihung fand am 28. Oktober im Haus der IHK Lüneburg statt. Gestaltet wurde ein toller Kinoabend mit Popcorn, Zuckerwatte, Candys und Softgetränken. Im Mittelpunkt stand natürlich die Präsentation der vielfältigen Filme, die Preisübergaben und die Interviews mit den Gewinnern. Unter 21 teilnehmenden Unternehmen bzw. erstellten Filmen wurde unser Beitrag als bester in den Punkten schauspielerische Leistung, Inhalte, Ton und Schnitt von einer Jury bewertet und zum Sieger gewählt.

„Insgesamt war die Qualität und Kreativität aller eingereichten Videos klasse. Der Gewinner-Film hat die Jury überzeugt, weil die Schnellecke-Azubis ihr Ausbildungsunternehmen und ihren Beruf mit viel Begeisterung, Dynamik und anspruchsvoller Kameraführung vorgestellt haben“, äußerte sich Jurymitglied und IHK-Präsident Andreas Kirschenmann zum Erstplatzierten.

Der Weg bis zum fertigen Film, dessen Motto „Zurück in die Zukunft - Wandel der Berufsbilder gestern-heute-morgen“ es zu berücksichtigen galt, war von vielen organisatorischen Maßnahmen begleitet. Vom Bilden des Teams über das Erstellen des Storyboards, der Beschaffung der Requisite, des Kontaktierens der Ansprechpartner, des Organisierens der IT-Ausstattung (Hardware/Software), bis hin zum perfekten Schnitt und der Musikuntermalung.

Die vielfältigen Filmaufnahmen an unseren Standorten in Wolfsburg und Soltau haben dem Team sehr viel Spaß bereitet. Aber es zeigte auch, wie anstrengend es sein kann, die Szenen viele Male zu drehen, bis alles gut aufeinander abgestimmt „im Kasten“ ist.

In Absprache mit dem Azubi-Team hat sich das Unternehmen überdies entschlossen, das Preisgeld "ready 4work" zu spenden. Der Förderverein unterstützt zusätzliche Ausbildungsplätze des RegionalVerbund e.V., Wolfsburg.

An dieser Stelle noch einmal herzlichen Glückwunsch an das Gewinner-Team- Wir freuen uns sehr über diesen Award.

- Über diesen Link - gelangen Sie zum Siegervideo unserer Schnellecke-Azubis. Ein Blick lohnt sich, versprochen!