DE EN ES
06.12.2017 | 

Digitalisierter Arbeitsalltag

Automatische Gabelstapler, Scan-Handschuhe und Datenbrillen - Schnellecke steigert die Effizienz und reduziert die Prozesskosten.
Die IHK Lüneburg-Wolfsburg war in der neuen Niederlassung in Soltau zu Gast, um die digitale Transformation in der Logistik selbst zu erleben.

Das Thema Digitalisierung wird bei Schnellecke großgeschrieben. Automatische Gabelstapler, Scan-Handschuhe und Datenbrillen werden bereits erfolgreich genutzt, um die Effizienz zu steigern und die Prozesskosten zu reduzieren.

Bei der Schnellecke Logistics Verpackung GmbH in Soltau werden täglich verschiedene Fahrzeugkomponenten für die AUDI AG verpackt und zu den norddeutschen Überseehäfen transportiert, von wo aus sie weltweit verschifft werden. Das alles passiert mit Hilfe neuester Technologien.

Die IHK Lüneburg-Wolfsburg war in der neue Niederlassung zu Gast, um die digitale Transformation in der Logistik selbst zu erleben.

Den kompletten Artikel aus dem Magazin "Unsere Wirtschaft" finden Sie hier.