DE EN ES

Ein kleiner Schuhkarton wird zur großen Weihnachtsfreude

In weniger als zwei Monaten ist Weihnachten. Ohne Frage wird die Weihnachtszeit in diesem Jahr anders werden, vielleicht weniger besinnlich oder von Sorgen geprägt. Kaum vorstellbar, dass es vielen Kindern auf der Welt jedes Jahr so ergeht.

In weniger als zwei Monaten ist Weihnachten. Ohne Frage wird die Weihnachtszeit in diesem Jahr anders werden, vielleicht weniger besinnlich oder von Sorgen geprägt. Kaum vorstellbar, dass es vielen Kindern auf der Welt jedes Jahr so ergeht.

Und genau aus diesem Grund sagen wir JETZT ERST RECHT! Schnellecke ist wieder dabei und bringt Weihnachtspäckchen in entlegene und ländliche Gegenden Osteuropas, um Kinderaugen zum Strahlen zu bringen. Der Grundgedanke der Aktion lautet „Kinder helfen Kindern“. Kindergarten- und Schulkinder in Deutschland packen (mit Unterstützung ihrer Eltern) ein Geschenk für ein anderes Kind. Sie erfahren in der Weihnachtszeit viel über die Bedeutung von Teilen, Schenken und beschenkt werden und können so selbst lernen und erleben, welche Freude es bereitet, helfen zu können.

Unser weihnachtlicher LKW bringt die Päckchen als Teil des großen Weihnachtspäckchenkonvois in die Ukraine, wo sie in diesem Jahr nicht in der üblichen Art und Weise direkt an die Kinder verteilt werden können. Stattdessen werden sie durch ausgewählte Organisationen vor Ort zur weiteren Verteilung entgegengenommen, um die aktuellen Hygiene- und Abstandsregelungen einhalten zu können.

In unserer regionalen Sammelstelle in der Schnellecke Transportlogistik GmbH Braunschweig nehmen wir bis zum 20.11.2020 Päckchen entgegen, in der Zweigniederlassung in Zwickau ist die letzte Annahme am 06.11.2020 geplant. 

Für die Deckung der Transport- und Mautkosten bitten wir um eine Spende in Höhe von 2 € pro Päckchen direkt bei der Sammelstelle.

Im vergangenen Jahr haben wir über 1.000 Päckchen zusammenbekommen, unser persönliches Ziel für dieses Jahr liegt bei 2.000 Päckchen, so dass bei der Abfahrt kein Zentimeter Platz mehr auf dem Trailer bleibt. Also helfen Sie fleißig mit, jeder ist herzlich eingeladen bei der Aktion mitzumachen.

Alle Informationen zum Päckchen packen und zur Aktion finden Sie hier 

https://weihnachtspaeckchenkonvoi.de/