DE EN ES

Logistik WOK WM in Innsbruck

Am 24. und 25.02.2020 fand in Innsbruck die erste Logistik WOK WM statt.

Am 24. und 25.02.2020 veranstaltete Spedifort - ein E-Learning Anbieter für Speditionen - zusammen mit der FA translogica zur ersten Logistik WOK WM in Innsbruck ein.

Ziel des Events war es, Spediteure zu aktuellen Themen wie Digitalisierung, Fahrermangel oder alternative Antriebe zum networken außerhalb von Verkaufsveranstaltungen einzuladen. Als sportliche Herausforderung fand ein Rennen auf der Olympia Bob Bahn in Innsbruck statt. Insgesamt haben 26 Speditionen teilgenommen, auch Schnellecke war vertreten. Für den Pokal hat es am Ende nicht ganz gereicht, das Team Spedi-WOK 2 hat hat mit dem Braunschweiger Standortleiter Ralf Elsner als Teamkapitän einen großartigen 2. Platz belegt. Für die Projektleitung zum E-Learning bei der Transportsparte ist Mandy Beck zuständig.