DE EN ES

Moin Future - für den Bereich Ausbildung heißt es ein weiteres Mal „Film ab“

Eine sehr ansprechende Initiative der IHK Lüneburg-Wolfsburg, welche uns für unseren Ausbildungsstandort Soltau (im Heidekreis) der Schnellecke Logistics Verpackung GmbH angeboten wurde.

Was ist Moin Future?

Eine Ausbildungskampagne der IHK Lüneburg-Wolfsburg für die Region Nordostniedersachsen, mit dem Ziel mehr Schulabsolventen für die duale Ausbildung zu gewinnen. Dafür wurde eine zielgruppenorientierte Kampagne entwickelt und umgesetzt, mit der auf gute Ausbildung und damit verknüpfte regionale Karrierechancen aufmerksam gemacht und Interesse geweckt wird. Mittelpunkt der Kampagne sind Filme über Azubis, die sich mit einem berufserfahrenen Mentor über die Entscheidungsgründe für eine Ausbildung, die ersten Schritte und den (Berufs-) Alltag unterhalten.

Nach einer Abstimmung zwischen dem Bereich Personal/Recruiting und unserer Ansprechpartnerin der IHK Lüneburg-Wolfsburg und im Weiteren einer internen Abstimmung wurde sehr schnell entschieden - wir sind dabei!

Am Standort Soltau wurden die Protagonisten ausgewählt, ein Auszubildender - Fachkraft für Lagerlogistik aus dem ersten Ausbildungsjahr, die Leiterin der Qualitätssicherung und die administrative Fachbereichsleiterin sowie Ausbilderin. Begleitet wurde der Prozess durch unsere Senior Referentin aus dem Bereich Personal/Recruiting sowie die Teamleitung des Bereichs Ausbildung.

Es folgte - per Onlinekonferenz- ein erstes Interview mit der IHK-Vertreterin, dem Ansprechpartner des Filmteams und unserem Team.

Am 10. Juni war es dann soweit, es hieß „Film ab“ und die Filmaufnahmen folgten. Ein ereignisreicher Tag für alle Beteiligten.

Wir freuen uns auf das Ergebnis, welches uns in Kürze zur Verfügung gestellt wird. Dann hören Sie wieder von uns.

Quelle: https://www.ihk-lueneburg.de/service/ueber-uns/projekt-moin-future-4444830