DE EN ES

Schnellecke in Spanien: Integration von Menschen mit Beeinträchtigungen

Schnellecke Logistics España arbeitet seit 2012 mit Can Casas zusammen, einem Projekt zur Integration von Menschen mit Beeinträchtigungen.

Für den CKD-Versand werden sogenannte CKV-Kisten benötigt. Das Problem: Sie sind relativ großvolumig und verursachen daher beim Antransport hohe Kosten. Deshalb beschloss Schnellecke España in Absprache mit dem Hersteller der Kisten diese selbst vor Ort zu konfektionieren.

Dadurch wurden Arbeitsstellen geschaffen, die auch von Menschen mit verschiedenen Beeinträchtigungen ausgeführt werden können. Das Team von Can Casas kommt dreimal wöchentlich mit jeweils fünf Personen zu Schnellecke. Diese übernehmen den Aufbau der Kartons sowie bei Bedarf von Gefachen, den Stegeinsätzen in den Kartons.

Schnellecke in Südafrika: 70 behinderte Jugendliche gefördert

Durch eine Partnerschaft mit dem Siyaya Skills Institute in Port Elizabeth wurden dreißig Schüler mit körperlichen Behinderungen gefördert, die das "General Education and Training Certificate for Hygiene and Cleaning" anstreben. Weitere zehn Schüler begannen die Ausbildung für das "National Certificate in Wholesale and Retail Distribution" und konnten für ein Jahr praktische Erfahrungen bei Schnellecke sammeln. Darüber hinaus erlangten vierzig der bei Schnellecke beschäftigten Schüler das „National Certificate in Wholesale and Retail Distribution (Warehousing)".

Schnellecke in Duisburg: Beschäftigung von Menschen mit Beeinträchtigungen

Zehn Menschen mit Beeinträchtigungen sind seit 2015 bei der Schnellecke Logistics Verpackung GmbH in Duisburg tätig. Sie verpacken dort im Team Automobilteile für den CKD-Versand. Schnellecke strebt an, insgesamt zwölf solcher Stellen zu besetzen. Die Mitarbeitenden, von denen der Großteil geistig behindert ist, arbeiten täglich fünf Stunden und werden von einem Bringdienst morgens zur Arbeit gefahren und am Nachmittag wieder abgeholt. Schnellecke richtete für die neuen Beschäftigten einen eigenen Arbeitsplatz ein. Dort verpacken die Mitarbeitenden auch hochwertige Teile. Dabei wird darauf geachtet, dass das Material gut händelbar ist und immer mal wieder wechselt, damit die Arbeit nicht zu monoton wird.

Soziales

In der Logistik allgemein und bei Schnellecke im Besonderen spielen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine besondere Rolle.

Mehr erfahren

Fitness First

Für die Gesundheit der Mitarbeitenden tut Schnellecke eine ganze Menge.

Mehr erfahren

Wir tun was für Talente

Talente fördern und entwickeln - dafür gibt es bei Schnellecke zahlreiche Programme.

Mehr erfahren

Corporate Citizenship

Schnellecke Standortleitungen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter engagieren sich regelmäßig im gesellschaftlichen Umfeld und leisten einen Beitrag zu einer lebenswerten Gemeinschaft.

Mehr erfahren