DE EN ES

Die IHK-Abschlussprüfungen im Jahr 2020 sind erfolgreich gemeistert worden.

Mehr erfahren

Schnellecke begrüßt seinen neuen Ausbildungsjahrgang am Standort Wolfsburg/Braunschweig!

Mehr erfahren
«   »

Sehen Sie sich hier das Ergebnis der Dreharbeiten am Standort Soltau mit dem Team von Moin Future - eine Ausbildungskampagne der IHK Lüneburg-Wolfsburg - an.

Mehr erfahren

Digitalisierung stellt eine Herausforderung für Unternehmen und damit einhergehend auch einen Bestandteil der Ausbildung dar.

Mehr erfahren

Schnellecke übernimmt Verantwortung und unterstützt den Umweltschutz.

Mehr erfahren

In den Startlöchern stehend warten unsere Auszubildenden nun auf den ersten Praxiseinsatz als nachfolgende Generation der IHK-Ausbildungsbotschafter.

Mehr erfahren
«   »

Eine sehr ansprechende Initiative der IHK Lüneburg-Wolfsburg, welche uns für unseren Ausbildungsstandort Soltau (im Heidekreis) der Schnellecke Logistics Verpackung GmbH angeboten wurde.

Mehr erfahren

Von der Theorie bis zur Praxis: Motivation zum Mitnehmen für Schnellecke-Auszubildende.

Mehr erfahren

Auch während der Corona-Pandemie bleibt Schnellecke zuverlässig und lässt unsere Auszubildenden nicht auf der Strecke liegen.

Mehr erfahren

Schnellecke gratuliert Jonas Kitzik zum erfolgreichen Bachelorabschluss.

Mehr erfahren

Der weltweit tätige Automobillogistiker Schnellecke mit Sitz in Wolfsburg unterstützt mit dieser Aktion den großen Einsatz der Ärzte und Pfleger bei ihrer täglichen Arbeit.

Mehr erfahren

Hilfsgüter werden gelagert, kommissioniert und bedarfsgerecht an die jeweiligen Empfänger zugestellt. Die ersten Auslieferungen sind bereits erfolgt.

Mehr erfahren

Das Fan-Projekt der Stadt Wolfsburg, die aktive Fan-Szene und Schnellecke Logistics starten Aufruf zur Lebensmittelspende an Wolfsburger Supermärkte.

Mehr erfahren

Die kurzfristige Ankündigung unserer Automobilkunden weltweit fast flächendeckend, ihre Werke zu schließen, trifft auch die Schnellecke Group mit voller Wucht.

Mehr erfahren

Blickt man auf die Geschichte der Stadt Zwickau zurück, kommt man nicht umher, sich mit der Entwicklung der Automobilindustrie im Ort auseinanderzusetzen.
Seit schon nunmehr 30 Jahren ist Schnellecke Transportdienstleister für den VW Konzern und den nahegelegenen Standort der Volkswagen Sachsen GmbH in Mosel. Damit bildet unser Transportstandort, die Sachsentrans Spedition und Logistik GmbH, einen nicht mehr wegzudenkenden Baustein im Wirtschaftsgebiet der Region Zwickau.

So war es nicht verwunderlich, dass sich aus einem Termin mit der Oberbürgermeisterin Zwickaus, Pia Findeis, der Wirtschaftsförderung und den Vertretern von Schnellecke im August 2018 eine enge Zusammenarbeit entwickelte, um gemeinsam das immer dringlichere Problem des Fachkräftemangels in der Region anzugehen. Das ist seit 2020 auch ein Inhalt der Imagekampagne der Stadt Zwickau.

Diese erreichte am 04. März 2020 den bisherigen Höhepunkt, indem zehn Megatrailer mit dem Werbeaufdruck "Mit Herz für Zwickau" von Torsten Colditz, dem Sachsentrans Standortleiter,, anSandra Hempel, Leiterin der Wirtschaftsförderung Zwickau, symbolisch übergeben wurden. In den nächsten fünf Jahren sollen diese in Deutschland und den angrenzenden Staaten die Stadt Zwickau in Ihrem Außenauftritt unterstützen und diese als zukunftsträchtigen Wirtschaftsstandort darstellen.
Viele Motive wurden in Zusammenarbeit mit der Stadt und den Beteiligten der Sachsentrans besprochen, bis man sich schließlich auf den Kraftfahrer einigte, der mit seinen Händen das Herz formt.

Das Bild soll verdeutlichen, dass jeder, der in Betracht zieht, Zwickau als seinen beruflichen Mittelpunkt zu wählen, auch die Chance hat, Schnellecke als attraktiven Arbeitgeber zu finden, der in allen angebotenen Berufsklassen als „Top Arbeitgeber“ auftritt. Auch über die Kosten wurde man sich schnell einig. Während die Stadt Zwickau die Werbedruckentwicklung übernahm, wurde die Planenbeschriftung von Schnellecke übernommen.

Sachsentrans freut sich sehr darüber, Teil der Kampagne zu sein, die in dieser Größenordnung das erste Mal in der Region ausgerollt wurde und hofft, damit den Problemen beim Recruiting der Fachkräfte in der Region entgegenzuwirken.

Mehr erfahren

Mit Datum vom 1. März 2020 werden die unter dem Dach der Schnellecke Group AG & Co. KG bisher weitgehend eigenständigen Spartenholdings Logistik und Transport in der neuen Schnellecke Logistics SE zusammengefasst.

Mehr erfahren
«   »