Logistikmanagement im Praxisverbund

Logistikmanagement im Praxisverbund

Für die Umsetzung der logistischen Prozesse zur Zufriedenheit unserer Kunden sind Menschen gefragt, die durch betriebswirtschaftliche Kenntnisse, Fachkenntnis der Logistikbranche, Beherrschung modernster IT-Technologie und Fremdsprachenkenntnisse unser Team unterstützen.

Der in Kooperation mit der Hochschule für angewandte Wissenschaft Ostfalia am Standort Salzgitter angebotene Logistikmanagement im Praxisverbund ist ein betriebswirtschaftlich-logistischer Studiengang. Der fachliche Schwerpunkt der Studieninhalte liegt in den Bereichen Transport/Verkehr/Logistik. Darüber hinaus werden Kompetenzen in den Bereichen der allgemeinen BWL, des Rechts und der Fremdsprachen vermittelt. Neben den fachlichen Inhalten ist bei diesem Studiengang die Vermittlung von so genannten Soft Skills wie Moderations- und Präsentationstechnik, Konflikt- und Innovationsmanagement weiter ausgebaut worden, da solche Fähigkeiten in modernen Managementprozessen zunehmend an Bedeutung gewinnen.

Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.)

Dauer: 8 Semester Regelstudienzeit

Voraussetzungen:

  • Allgemeine Hochschulreife
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • sehr gute mathematische Kenntnisse auf Leistungskursniveau

Schnellecke Logistics Deutschland GmbH
Personal Region Deutschland
Frau Birgit Hinze
Stellfelder Straße 39
38442 Wolfsburg
ausbildung.wolfsburg(at)schnellecke.com

Bewerbungsfrist für das Jahr 2022: 01.09.2021-31.12.2021.